Erwägen in der Ökonomik. Die Thieme-Quaas-Diskussion

Unter dem Titel „Erwägungskultur in der Ökonomik?“ hat Sebastian Thieme in der Zeitschrift „Erwägen Wissen Ethik“ einen Beitrag veröffentlicht, zum dem Georg Quaas im darauf folgenden Heft eine Replik in Form eines Briefes publizieren ließ. Da beide Beiträge einer Sperrfrist unterliegen, kann hier nur eine eingeschränkte Veröffentlichung (passwortgeschützt) erfolgen. Die Mitgliedern des Forschungsseminars „Politik und Wirtschaft“ können die Files nach der bekannten Regel öffnen. Andere Interessenten werden bis zum Ablauf der Sperrfrist auf die Zeitschrift verwiesen.

Sebastian Thieme: Erwägungskultur in der Ökonomik? In: Erwägen Wissen Ethik, Jg.26 (2015) Heft 2, S. 313-324.

Georg Quaas: Erwägen in der Ökonomik – Frieden stiften in einer Kampfzone? In: Erwägen Wissen Ethik, Jg. 26 (2015) Heft 3, S.438-441.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.